Wettangeln im Ententeich

25.04.2014 – ECO Brotbox

Am Sonntag den 27. April 2014 um 12:00 Uhr sind alle Familien herzlich eingeladen zum Wettangeln im schönen Ententeich des Rudolph-Wilde-Parks in Schöneberg.

Das besondere an unserem Wettangeln ist, dass wir keine Fische, sondern Müll angeln. Ziel der ECO Brotbox Initiative ist es, innerhalb 90 Minuten die gesamte Oberfläche des Teiches müllfrei zu bekommen. Falls vorhanden, Kescher mitbringen.
Ententeich
Der Ententeich erhielt nach einer 10 jährigen Sanierung im Oktober 2005 seine ursprüngliche Funktion als „spiegelnde“ Verbindung der Architektur des Bahnhofs zum Landschaftsgarten „im Stil einer Orangerie“. Im Rahmen dieser Sanierung wurden im April 2005 fünfzehn Bäume rund um den Ententeich gefällt. Angeblich beeinträchtigten diese die Wirkung der Wasserfläche als Spiegel des U-Bahnhofs im Stile einer Orangerie und standen im Widerspruch zur ursprünglichen niedrigen Ufervegetation.
Heute spiegelt sich der Bahnhof nur noch in Müll, was aber keinen zu stören scheint.